Assessment Beförderung

Für die optimale Zukunftsperspektive

Was erhalten Sie von uns

Bericht über Stärken
und Entwicklungsbereiche
Seriöse Assessoren mit
gesundem Menschenverstand
Entscheidungsgrundlagen
für die Beförderung
Kostengünstige und
professionelle Assessments

Die Bedeutung

Die Bedeutung von Sozial- und Führungskompetenzen nimmt laufend zu und stellt die zu befördernde Person vor neuen Herausforderungen. Assessments sind  sehr gute Verfahren, die es erlauben, Kompetenzen für eine richtige Beförderung zu beurteilen und entsprechende Massnahmen zu treffen.

Ein Assessment („Beurteilung“) ist eine Methode zur Einschätzung von Personen die Befördert werden sollten. Neben Ergebnissen von Arbeitssimulationen oder anderen Übungen und deren Bewertung durch geschulte Beobachter („Assessoren“) werden Persönlichkeitstests zur Einschätzung von Personen verwendet.

Der Inhalt

Der Nutzen

1 – Schafft Transparenz über Stärken und Entwicklungsbereiche

2 – Ermöglicht das Erkennen von bisher «ungenutztem» Potenzial

3 – Minimiert das Risiko einer falschen Beförderung oder Entwicklung

4 – Dient als Grundlage für eine Standortbestimmung und Entwicklungsplanung

Unsere Auswahl an Assessments

Assessment Halber Tag

Assessoren: - Zwei

Assessment Ganzer Tag

Assessoren: - Zwei

Zielgruppe

Führungskräfte- oder Mitarbeiter die für eine Beförderung vorgesehen sind

Führungskräfte- oder Mitarbeiter die für eine Beförderung vorgesehen sind

Ziele

Analyse eines Stärken/Schwächen Profils für die Beförderung von Führungskräften oder Fachkräften mit allfälligen Entwicklungsmassnahmen

Analyse eines Stärken/Schwächen Profils für die Beförderung von Führungskräften oder Fachkräften mit allfälligen Entwicklungsmassnahmen

Methoden & Vorgehensweisen

– Vorgängige Bedarfsabklärung mit Auftraggeber (Briefing)

– Verhaltensorientierte Beobachtung mit zwei Assessoren auf Basis festgelegter Komptenzen und Anforderungen

– Führen von einer Rollenübung

– Bearbeiten einer 30 bis 45-minütigen Fallstudie mit anschliessender Präsentation

– Strukturiertes Interview mit Biographischen und Critical Incident Fragen

– Vorgängige Bedarfsabklärung mit Auftraggeber (Briefing)

– Verhaltensorientierte Beobachtung mit zwei Assessoren auf Basis festgelegter Komptenzen und Anforderungen

– Führen von zwei Rollenübungen

– Bearbeiten einer 60 bis 90-minütigen Fallstudie mit anschliessender Präsentation

– Strukturiertes Interview mit Biographischen und Critical Incident Fragen

+ Gestellte 60 bis 90-minütige Planungs- und Projektaufgabe

+ BIP Persönlichkeitsprofil inkl. 45-minütiger Besprechung mit Kandidat

Bericht und Gespräch über Auswertung mit Auftraggeber

– Erstellen eines 2-seitigem Berichtes

– Ausarbeitung eines Stärken/Schwächen Profil mit drei  Entwicklungsmassnahmen

– Abgabe einer Empfehlung zur Beförderung

30 bis 45-minütiges Gespräch mit Auftraggeber über Ergebnis des Assessments

– Erstellen eines 4-seitigem Berichtes

– Ausarbeitung eines Stärken/Schwächen Profil mit fünf Entwicklungsempfehlungen

– Abgabe einer Empfehlung zur Beförderung

60 bis 90-minütiges Gespräch mit Auftraggeber über Ergebnis des Assessments

Feedbackgespräch mit Teilnehmer/in

– Vorbereitung des Gespräches

15 bis 30-minütiges Telefongespräch mit Teilnehmer über Ergebnis des Assessments

– Vorbereitung des Gespräches

30 bis 60 Minütiges persönliches oder telefonisches Gespräch mit Teilnehmer über Ergebnis des Assessments

Sie erhalten von uns

– Sie erhalten eine professionelle und unabhängige Beurteilung des Teilnehmers durch Einsetzen von modernen Methoden, Erfahrung und gesunden Menschenverstand

– Sie verfügen über Entscheidungsgrundlagen für die Beförderung des Mitarbeiters

– Wir geben Ihnen eine Entsendungsempfehlung mit drei Entwicklungsmassnahmen

– Sie erhalten eine professionelle und unabhängige Beurteilung des Teilnehmers durch Einsetzen von modernen Methoden, Erfahrung und gesunden Menschenverstand

– Sie verfügen über Entscheidungsgrundlagen für die Beförderung des Mitarbeiters

– Wir geben Ihnen eine Entsendungsempfehlung mit fünf Entwicklungsmassnahmen

Der Preis

1.490 CHF / 1.380 Euro excl. Schweizer MwSt.

2.980 CHF / 2.760 Euro excl. Schweizer MwSt.

Interessiert an eines unserer Assessments?

Die Entscheidung welches Assessment die Richtige ist können wir sehr gerne in einem persönlichen Gespräch näher erläutern. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Unsere Assesoren freuen sich mit Ihnen zusammen zu arbeiten und für Sie beratend zur Seite zu stehen.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Telefon: +41 (0) 44 801 90 91
E-mail: assessment@nexaria.ch

Kontaktieren Sie uns

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Mit dem Absenden des Formulares stimme ich zu, dass meine Daten zwecks Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage verarbeitet werden. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung.

Unser Assesorenteam freut sich auf Sie!

Walter Nussbaumer

Engagiert und aufmerksam: als Assessor mit langjähriger internationaler Erfahrung in Einzel- und Gruppen-Assessments ist Walter Nussbaumer ein ausgewiesener Profi in den Bereichen Stellenbesetzung, Beförderung und Talent. Seinem Blick entgeht nichts und führt zu einer schlüssigen und zielführenden Kandidatenbeurteilung.

Ich freue mich Sie kennen zu lernen

Daniele Bardaro

Als Assessor schaut Daniele Bardaro auf die vielen Details, welche eine umfassende und klare Kandidatenbeurteilung erst richtig aussagekräftig machen. Seine interessierte Art, welche auch geprägt ist von vielen Jahren Geschäftstätigkeit in Asien, bringt den entscheidenden Vorteil. Mit ihm werden Assessments zu einem echten Gewinn für die Unternehmung.

Ich freue mich Sie kennen zu lernen

Nicole Pietrowski

Durch ihr Psychologiestudium an der Universität Zürich und jahrelange Erfahrung als Psychologin und Laufbahnberaterin sowie persönlicher Coach ist Nicole Pietrowski sehr erfahren in allen Fragen rund um Mitarbeiterbeurteilungen, Potentialanalysen und Standortbestimmung. Durch ihre ausgesprochen positive Art findet sie Zugang zu allen wichtigen Aspekten eines Assessments.

Ich freue mich Sie kennen zu lernen

Telefon: +41 (0) 44 801 90 91
E-mail: walter.nussbaumer@nexaria.ch
Telefon: +41 (0) 44 801 90 91
E-mail: daniele.bardaro@nexaria.ch
Telefon: +41 (0) 44 801 90 91
E-mail: nicole.pietrowski@nexaria.ch